Ein Pferd zum Beispiel, wollte seinen Stall wechseln. Es hatte eine ganz genaue Vorstellung vom neuen Platz, an dem es leben wollte: Schöne Aussicht, frische Luft, das Plätschern eines Baches, eine nette Stute dazu und ganz viel Grün. Die Besitzerin war verwundert über die genauen Ausführungen. Unglaublicher Weise fand sie kurz darauf genau diesen Platz und die gesuchte Stute. 

 

Bis dahin wollte das Pferd nicht in den Anhänger gehen. Nachdem dem Pferd mitgeteilt wurde, wohin die Reise geht, stieg es ein, und in der neuen Heimat aus. Es ist rührend im Umgang mit der Stute, und viel gesünder, seit es auf seinem ausgewählten Zuhause lebt.